Betreuung von Treffs und Jugendclubs

Eine Aufgabe des Teams . . .

…der Mobilen Jugendarbeit ist die Betreuung der örtlichen selbst-
verwalteten Jugendclubs und Jugendvereinen
im Oberland.

Dabei geht’s oft darum, die Vermittlerrolle zwischen Ju-
gendverein und Kommunalverwaltung
einzunehmen, bei Vereinsangelegenheiten (z.B. in Sachen Finanzen und Förder-
mittel) zu beraten und offen zu sein, für die ein oder andere Frage oder das ein oder andere Problem der Jugendclubmitglieder. Die Mobile Jugendarbeit sucht dafür den regelmäßigen Kontakt mit den Jugendclubs in seinem Einzugsgebiet und steht den jungen Leuten natürlich auch gern bei der Umsetzung ihrer eigenen Ideen mit Rat und Tat zur Seite.

Daneben hat sich seit 2009 ein Jugendclubstammtisch bzw. haben sich Jugendclubworkshops für die Region Oberland etabliert. Diese Runden finden sich zwei- bis drei-
mal jährlich
zu bestimmten Themen zusammen, beispielsweise:

  • Projektfinanzierungsmöglichkeiten
  • Steuerrecht
  • Beteiligungsmöglichkeiten
  • Spenden
  • Sponsoring

Was genau Inhalt der Stammtische ist, wird durch die teilnehmen-
den Jugendclubs bestimmt. Wer Interesse hat, kann sich an das Team der Mobilen Jugendarbeit wenden.

foto01 foto01 foto01 foto01